This site uses cookies and other tracking technologies to make possible your usage of the website, assist with navigation and your ability to provide feedback, analyse your use of our products and services, assist with our promotional and marketing efforts, and provide better user experience.

By using the website, you agree to our Datenschutzerklärung

Accept and continue

Report a bug

Cancel
2212
PPC Lesezeit 16 Minuten 4 September 2018

Wie starte ich die Werbung auf Quora: Anleitung für Einsteiger

How To Advertise On Quora: A Guide For Newbies

Natalia Maydanovich
Middle PPC Specialist bei Serpstat
Leute lesen Quora, um umfangreiche Antworten auf ihre Fragen zu finden. Eben ­des­halb bringen Unternehmen Quora zur Anwendung, um sich auf die Zielgruppe in der Phase der Entschlussfassung für den Kauf auszuwirken.

In Quora-Werbeanzeigen gibt es die Möglichkeit, das Targeting nach relevanten Anfragen einzurichten. In diesem Artikel berichte ich über alles, was du wissen solltest, bevor du die Quora-Werbung startest.

Was ist Quora? Wer ist deine Zielgruppe? Zu wem passt diese Werbung?

Jeder Unternehmer, der seine Dienstleistungen und Produkte bewerben will, hat wenigstens einmal darüber nachgedacht, Quora zu benutzen. Nach 9 Jahren Existenz ist die Plattform zu einer der größten Internet-Gesellschaften mit enormem Traffic geworden. Laut Angaben vom Website-Gründer, Adam D'Angelo, besuchen sie monatlich 200 Mio. eindeutige Nutzer und 500 Mio. Leser (nach den Angaben von Serpstat). Das klingt verlockend, oder?

Trotzdem ist Quora die besondere Plattform, die nicht in jedem Geschäft geeignet ist. Die Website funktioniert nach einem „Frage-Antwort"-Prinzip. Eine wichtige Rolle spielt der gute Ruf des Accounts und die Wichtigkeit der Informationen. Was die Werbung angeht, werden solche Eigenschaften der Anzeige wie Nutzbarkeit und Unaufdringlichkeit geschätzt.
Quora-Nutzer sind hauptsächlich Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen. Sie besuchen Quora, um eigene Kenntnisse und Erfahrungen mitzuteilen. Im Großen und Ganzen neigen sie nicht dazu, schnelle Entscheidungen im Bezug auf den Kauf zu treffen.

Zu wem passt diese Werbung?

Quora ist für Firmen, Services und Geschäftsseiten geeignet. Socken mithilfe dieser Plattform zu verkaufen, ist keine gute Idee. Werbungs-Tools von Quora sind dazu noch nicht auf E-Commerce eingerichtet, was du später noch erfährst. Auf jeden Fall kannst du Quora zuerst als organische Traffic-Quelle versuchen und danach Schlussforderungen ziehen, ob sich die Werbung bei Quora lohnt. Wie man bei Quora bewerben kann, liest du in unserem Artikel „Wie benutzt du Quora, um neue Kunden zu gewinnen".
Bekomme einen schnellen Überblick und spare deine Zeit

Möchtest du persönliche Serpstat-Demonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen? Sende eine Demo-Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

Struktur von Quora Ads Manager

Das Quora-Tool für die Werbung wurde erst vor Kurzem eingeführt, erwarte folglich keine große Anzahl an Funktionen. Aus diesem Grund gibt es noch eine Seite: Alle Einstellungen müssen manuell eingerichtet werden. Also vergiss API und Massen-Download mit Editor und Spreadsheets.
#1

Ad Konto

Betrachten wir die Übersicht näher:
1
Manage Ads ist das Hauptfenster des Werbekontos. Hier findest du eine Grafik, die eine „schnelle Statistik" zur Werbung und eigentlich bestehende Werbekampagnen darstellt.
2
Quora Pixel. Hier kannst du dein Konto einrichten und Conversions verfolgen. In diesem Abschnitt findest du Informationen, ob Quora Pixel richtig funktioniert und welche Anzahl der Conversions erreicht wurde.
3
Audiences. In diesem Abschnitt werden Remarketing-Listen eingestellt. Hier kannst du neue Listen erstellen, bestehende Listen ändern und die Statistik der Auflistungen verfolgen.
4
Email Reports ist für die Erstellung der automatischen Berichte. In diesem Abschnitt kannst du benutzerdefinierte Berichte zu Werbekampagnen erstellen und eine automatische Aktualisierung einrichten.
5
Notifications ist ein Abschnitt mit wichtigen Benachrichtigungen zur Werbung.
6
User entspricht einem Benutzerkonto. Hier sind 2 Unterabschnitte verfügbar: Account Settings (allgemeine Einstellungen eines Werbekontos — Name, Zeitzone, Logo, geschäftliche Informationen, Zugriffseinstellungen, Einrichtung der Meldungen) und Billing & Payments (Einstellung der Zahlungsweise und Transaktionsverlauf).
7
Account. In diesem Abschnitt wählst du das Werbekonto. Ein Nutzer kann mehrere Werbekonten verwalten.
 
#2

Organisation des Kontos

Die Struktur des Werbekontos von Quora ist bekannten Werbeplattformen ähnlich (Bing, Facebook, Linkedin usw.):

  • Ganz oben steht das Werbekonto (Ads Manager);
  • Im Werbekonto werden Werbekampagnen erstellt;
  • Werbekampagnen umfassen Gruppen der Anzeigen (Ad Set);
  • Jede Anzeigengruppe enthält Werbeanzeigen (Ad).
Ganz gewöhnliche Organisation, nichts Neues:
#3

Quora Pixel

Quora Pixel ist ein Code, den man auf der Website eingegeben muss. Mithilfe dieses Codes kann man Remarketing-Listen sammeln und Conversions auf der Seite verfolgen. Diese Informationen kannst du in folgenden Werbekampagnen verwenden.
Es gibt zwei Einstellungsvarianten bei Quora Pixel, die im Werbekonto beschrieben werden. Auf diese Weise wird das Verfolgen von Conversions eingerichtet. Wähle erforderliche Ereignisse aus der Liste.
Ich werde nicht erklären, wie man Pixel in die Website hinzufügt. Alle Informationen zum Thema findest du in deinem Werbekonto.
#4

Werbekampagnen: Sortierung und Beschreibung der Typen

Die erste Frage, die bei Werbetreibenden entsteht, wie man richtig Werbekampagnen gruppenweise anordnet. Hier ist es sehr wichtig zu verstehen, welche Einstellungen auf jeder Ebene der Werbung zur Verfügung stehen. Grundthesen:

  • Werbekampagne: Stelle hier einen Werbekampagne-Typ (Conversion, App Installs oder Traffic) und Budget ein:
  • Ich empfehle auch, Kampagnen nach Ländern zu gruppieren. Dies hilft, besser das Werbebudget zu verteilen. Im Ergebnis sehen Werbekampagnen ungefähr so aus:
- USA / Conversion / Complete Registration;
- UK / Traffic;
- CA / App Installs.

  • Anzeigengruppen: Hier werden Einstellungen von Geotargeting und Targeting nach Interessen, Themen, Fragen und Listen eingerichtet:
Vergiss nicht, dass Gebote für große Städte höher als für andere Orte sind, aus diesem Grund empfehle ich, sie in Einzelgruppen den Werbeanzeigen hinzufügen. Die Anzeigengruppen in meinen Werbekampagnen sehen so aus:

  • New York / Interests / Marketing;
  • California / Topics / Marketing;
  • Chicago / Questions / SEO.
Es ist auch empfehlenswert, als einzelne Kampagne das Remarketing (natürlich mit der Gruppierung nach Ländern und Städten) abzutrennen. Diese Zielgruppe wird besser auf deine Werbeanzeige reagieren.

Werbekampagnen werden in drei Gruppen eingeteilt:
1
Conversion entspricht der Kampagne, die auf das Erreichen des gewählten Conversion-Typs optimiert ist. Wie bereits erwähnt, nimmt man die Einstellung der Conversions im Abschnitt „Quora Pixel" vor. Die Liste von verfügbaren Conversion-Typen:

  • Generic;
  • Purchase;
  • Generate Lead;
  • Complete Registration;
  • Add Payment Info;
  • Add To Cart;
  • Add To Wishlist;
  • Initiate Checkout;
  • Search.
2
App Installs ist der Kampagnentyp, der zur Einrichtung der App dient. Diese Kampagnen befinden sich noch in der Entwicklungsphase, deswegen verfügen sie nicht über besondere Einstellungen. In den Einstellungen von Anzeigengruppen kann man das Targeting auf IOS oder Android auswählen, in der Werbeanzeige werden als Ziel-URL der Link zur App angegeben.

Trotzdem ist Quora zur Bewertung der Download-Leistungen mit solchen Systemen wie Kochava, TUNE, AppsFlyer, Adjust, Branch und Singular integriert:
3
Traffic ist eine der verständlichsten und üblichsten Werbekampagnen für Werbetreibende. Kampagnen solcher Art dienen dazu, den Traffic zu Webseiten anzulocken. Die Optimierung erfolgt nach der Kennzahl „Clicks".
#5

Anzeigen-Gruppen: Gruppierung und Targeting-Typen

Wie geklärt wurde, kann man auf der Ebene der Anzeigengruppen das Targeting nach bestimmten Zielgruppen einstellen. Genau diese Einstellung ist am besten für die Gruppierung geeignet. Vergiss nicht, große Städte abzutrennen.

Teile in bestimmte Gruppen Themen, Interessen und Fragen ein. Dies verhilft dir zu tatsächlich relevanten Anzeigentexten. Hier sind folgende Targeting-Varianten verfügbar:

  • Geotargeting. Hier kannst du nicht nur bestimmte Länder, sondern auch Städte wählen. Die zweite Variante ist empfehlenswert, weil dies mehr Ausgaben und die Werbeeffizienz zu kontrollieren hilft.

  • Targeting nach der Zielgruppe. Deine Werbung wird den Benutzern angezeigt, die sich für bestimmte Themen und Fragen interessieren oder zu einer Remarketing-Gruppe gehören. Mehr Informationen zu Targeting-Typen findest du im weiteren Verlauf.
    #6

    Werbeanzeigen: Typen und Anforderungen

    Bei Quora sind nur 2 Typen Werbeanzeigen verfügbar — Image (Anzeige mit einem Bild) und Text (enthält nur Text). Aber du hast die Möglichkeit, einfach die Imageanzeige zu erstellen, die auch in einem Textformat zur Optimierung der Ergebnisse dargestellt werden kann.
    1
    Ad Format (Image oder Text).
    2
    Hero Image. Hier kannst du dein Bild hinzufügen. Die empfohlene Dateigröße: 1200 х 628. Verwende Bilder, die nicht zu viel oder gar keine Texte enthalten.
    3
    Ad Name. Dieses Feld wird nur dir im Werbekonto angezeigt. Gib hier Basisinformationen zur Werbeanzeige ein, die du erstellst.
    4
    Business Name. Der Firmenname, der mit der Werbung erscheint. Die verfügbare Zeichenanzahl beträgt 32.
    5
    Headline Sentence. Dies ist die Titelzeile deiner Anzeige. Benutze hier eine Frage oder Informationen zum Produkt, um das Interesse der Nutzer zu wecken. Die maximale Anzahl der Zeichen: 65.
    6
    Body Text. Dieser Teil entspricht dem Basistext deiner Anzeige. Beschreibe hier die Lösung des Problems, das im Titel steht, erzähle von deinem einzigartigen Leistungsversprechen. Die verfügbare Zeichenanzahl beträgt 105.
    7
    Landing Page URL ist eine Seite, die der Nutzer aufruft, indem er auf die Anzeige klickt. Um die Quelle des Aufrufs zu verfolgen, benutze Links mit UTM-Koordinaten.
    8
    Display URL. Die Zielseite, die in der Anzeige dargestellt wird. In der Regel verwendet man hier die Homepage der Website.
    9
    Call to Action. Dies ist eine Kernbotschaft. Zu welchem Zweck dient deine Anzeige und was willst du vom Nutzer erhalten?
    10
    Upload Logo. Hier kannst du ein Logo deiner Firma hochladen. Diesen Vorgang nimmst du nur einmal vor. Die empfohlene Größe ist 650 х 650.
    Ich erkläre die häufigsten Fehler:

    Erstellen der Werbeanzeigen mit dem bestimmten Targeting

    In diesem Abschnitt berichte ich detailliert über alle möglichen Targeting-Typen und wie man damit umgeht.
    #1

    Targeting nach Themen der Fragen

    Quora verwendet das maschinelle Lernen zur Klassifizierung von Themen nach Historie der Fragen und Antworten der Nutzer. Du kannst bestimmte Themen in den Einstellungen der Anzeigengruppen auswählen. Danach wird deine Werbung in allen Themen dargestellt, die nach Meinung der Plattform zum Thema gehören.

    Wie wählt man das richtige Thema? Es gibt ein paar Varianten:

    • Wähle ein Hauptthema, gib es in das Fenster ein und Quora schlägt dir verwandte Themen vor. Ich gebe ein Beispiel: Wenn du ein Buchgeschäft hast, gib das Wort „Books" ein und klicke auf „Continue". Auf diese Weise bekommst du ganze Liste von Vorschlägen.
      • Im Serpstat kann man auf die gleiche Weise verbundene Keywords sammeln. Rufe die Website von Serpstat auf, zeige deine Domain an und bekomme ganze Listen der wichtigsten Schlüsselwörter, die du zur Optimierung verwenden kannst:
      • Versuche auch dieses Tool: Market Finder. Schreibe deine Domain ein und bekomme wahrscheinliche Themen für deine Website:
      #2

      Targeting nach Interessen der Nutzer

      Dieser Targeting-Typ ist dem vorhergehenden ähnlich. Trotzdem dient in diesem Fall als Katalysator für die Anzeige kein Thema, sondern das Interesse der Nutzer. Quora analysiert Diskussionen, an denen der Nutzer teilnimmt, und ordnet ihm bestimmte Interessenkategorien zu. Du kannst diese Interessen beim Targeting verwenden.

      Diese Methode hat einen Nachteil: Es ist kompliziert zu kontrollieren, wo genau deine Werbung erscheinen wird. Die Plattform wird nur einen passenden Nutzer verfolgen. Als Ergebnis kann die Anzeige an einem ungeeigneten Ort erscheinen.

      Um diese Umstände zu vermeiden, kann man Themen oder Fragen in den Gruppenanzeigen-Einstellungen ausschließen. Passende Interessen für das Targeting kannst du nach der Methode aussuchen, die oben geschrieben wurde.
      #3

      Targeting nach bestimmten Fragen

      Ich bin der Ansicht, dass dieser Targeting-Typ besser als andere die Zielgruppe erreicht. Ich empfehle dir, in erster Linie diesen Typ auszuprobieren. Das Targeting lässt dich bestimmte Fragen auswählen, mit denen deine Werbung angezeigt wird.

      Richtige Fragen kann man auf diese Weise auswählen:

      • Verwende Daten aus Google Analytics. Dieser Weg eignet sich für Werbetreibende, die organisch auf Quora werben. Du kannst Seiten sammeln, von denen aus Nutzer öfter deine Website aufrufen, sie nach Leistungsvermögen sortieren und die effizientesten Seiten für Werbung benutzen.
      Auf diese Weise bist du in der Lage, deine „Antwort" unter den ersten Seiten aufzuführen, die früher gute Ergebnisse gebracht haben.

      • Analysiere die Top-Seiten der Quora-Plattform. Wie kannst du dies vornehmen? Um einen Anfang zu machen, bestimme passende Keywords. Öffne die Website von Serpstat, gib die Domain ein und analysiere die Liste von Keywords, nach denen deine Website bei Google rangiert:
        • Es ist wünschenswert, deine Wettbewerber zu finden. Nachdem du die Domain zur Analyse eingegeben hast, rufe den Abschnitt „SEO Research / Competitors" und untersuche die Liste mit deinen Konkurrenten:
        • Beginnen wir mit der Auswahl von Seiten. Öffne Serpstat und untersuche die Domain quora.com. Rufe den Abschnitt „SEO Research / Positions" auf. Klicke auf „Filter" und lege die Bedingung „Keywords-Includes" fest. Bestimme in den Filtereinstellungen die Anzahl der Keywords.

        Als Ergebnis bekommst du themenverwandte Seiten, mit denen sich Quora in den Top-Ergebnissen der organischen Suche platziert:

        • Exportiere die Daten und richte die Werbekampagne ein, die auf diese Seiten abzielt. Wiederhole den letzten Schritt für weitere Schlüsselwörter und Wettbewerber.

        Themenverwandte Themen kann man in einer Gruppe von Anzeigen angeben — Quora erstellt für jedes Thema selbstständig einzelne Anzeigengruppen.
        #4

        Targeting nach Remarketing-Listen

        Wenn du Quora Pixel erfolgreich implementiert hast, hast du die Möglichkeit, Remarketing-Listen zu erstellen. Wähle aus drei verfügbaren Varianten:
        1. Website Traffic. Diese Gruppe umfasst die Nutzer, die deine Website schon besucht haben. Du kannst alle Besucher oder Nutzer erfassen, die eine bestimmte Seite aufgerufen haben.
        2. Lookalike. Diese Zielgruppe umfasst ähnliche Nutzer auf Basis deiner Remarketing-Listen.
        3. List Match. Diese Listen werden auf Grundlage von heruntergeladenen Kundenkontakten erstellt. Zurzeit erkennt Quora nur E-Mail-Adressen. Für das Targeting nach Remarketing-Listen empfehle ich, einige Themen, Fragen oder Interessen auszuschließen. Dies hilft dir, irrelevante Anzeigen zu vermeiden.
        If you use remarketing lists targeting I advise you to exclude some topics, interests or questions on the level of ad groups settings. This process will help you avoid being shown at the non-relevant discussions.

        Zusammenfassung

        Liefert die Werbung bei Quora sofortige Ergebnisse? Mit ziemlicher Sicherheit nicht. Bevor du eine Werbekampagne startest, solltest du die Zielgruppe sowie ihre Probleme gut analysieren, gute Anzeigen vorbereiten und Prüfungen durchführen.

        Trotzdem kann Quora bei potenziellen Kunden helfen. Noch ein paar nützlichen Tipps von mir:
        1
        Verwende nicht alle Werbetypen auf einmal. Quora Ads bietet nicht sehr günstige Werbung, deswegen empfehle ich, unterschiedliche Einsätze anzuwenden.
        2
        Ein sehr großer Umfang bei der ersten Werbung ist keine gute Variante. Beginne mit bestimmten Städten und erweitere schrittweise den Umfang.
        3
        Erstelle einzigartige Anzeigen, die auf die Frage des Nutzers antworten. Dies ist ein unbedingtes Muss! Für die Werbung sind nicht allgemeine und unpersönliche Texte geeignet, die bei AdWords verwendet werden.
        4
        Wenn du genug Ressourcen hast, entwickle deine Marke bei Quora auch auf natürliche Weise. Die Autorität hilft bei der Kommunikation mit Nutzern.
        5
        Verfolge unbedingt die Aufrufe deiner Werbung (mithilfe von UTM-Koordinaten).
        Ich hoffe, dass dieser Artikel für dich hilfreich war. Wenn du Fragen hast, hinterlasse einen Kommentar!

        Erfahre, wie du Serpstat mit bestmöglicher Effizienz verwendest

        Möchtest du persönliche Produktdemonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen?

        Sende eine Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

        Rate the article on a five-point scale

        The article has already been rated by 1 people on average 5 out of 5
        Hast du einen Fehler gefunden? Markiere diesen und betätige Ctrl + Enter, um es uns mitzuteilen

        Empfehlungen

        Abonniere den Newsletter von Serpstat
        Bleibe auf dem Laufenden mit aktuellsten Nachrichten, Beiträgen und Updates

        Поделитесь статьей с вашими друзьями

        Einloggen Registrieren

        Вы исчерпали лимит запросов.

        Or email
        Забыли пароль?
        Or email
        Back To Login

        Don’t worry! Just fill in your email and we’ll send over your password.

        Are you sure?

        Awesome!

        To complete your registration you need to enter your phone number

        Back

        We sent confirmation code to your phone number

        Your phone Resend code queriesLeft

        smthWentWrong

        contactSupport
        telegramVerification telegramBotLink
        Choose the project to view data on it

        Persönliche Produktdemonstration

        Serpstat hilft dir, noch mehr Zeit zu sparen! Bitte fülle das Formular vollständig aus — du wirst schnellstmöglich von einem unserer Produktspezialisten kontaktiert.

        Persönliche Demonstration umfasst den Testzeitraum des Services, umfangreiche Anleitungen und Webinare, individuelle Beratung von Serpstat-Experten. Wir machen alles, damit du mit Serpstat zurechtkommst.

        Name
        Email
        Telefonnummer
        Wir freuen uns auf deine Kommentare

        Upgrade your plan

        Export is not available for your account. Please upgrade to Plan A or higher to get access to the tool. Learn more.

        Sign Up Free

        Спасибо, мы с вами свяжемся в ближайшее время

        Invite
        Просмотр Редактирование

        E-mail
        Message
        Optional
        E-mail
        Message
        Optional

        У вас закончились лимиты

        Вы достигли лимита на количество созданных проектов и больше не можете создавать новые проекты. Увеличьте лимиты или удалите существующие проекты.

        Я хочу больше лимитов

        Christmas is a time for miracles.

        You are almost on the finish line of our Christmas quest. The last brick of your lego-promocode is left on the way ap 55% discount.

        Did not find previous lego-bricks? Fill the form anyway.

        Name
        Email
        Telefonnummer