This site uses cookies and other tracking technologies to make possible your usage of the website, assist with navigation and your ability to provide feedback, analyse your use of our products and services, assist with our promotional and marketing efforts, and provide better user experience.

By using the website, you agree to our Datenschutzerklärung

Accept and continue

Report a bug

Cancel
1165 135
SEO Lesezeit 7 Minuten 12 April 2019

Wie hackst du einen Contentplan deiner Wettbewerber? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie hackst du einen Contentplan deiner Wettbewerber? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Andrey Belousov
Growth Hacker bei Serpstat
Die Wettbewerbsanalyse kann wirklich anstrengend sein, besonders wenn es um die Erstellung des Contentplans geht. Wie kannst du diese mühsame Aufgabe schneller erledigen und dabei von Erfahrungen deiner Wettbewerber profitieren? Dies kannst du in dieser Anleitung herausfinden.
Dir ist sicher eine Klischee-Szene der Actionfilme bekannt, wenn der Protagonist vor seinem Computer sitzt und auf dem Bildschirm unverständliche Zeichen und Codes flimmern. Alle wissen, was das bedeutet: er muss eine Mission-Impossible erfüllen, von der das Leben mindestens einer Stadt abhängt.

Was ist, wenn ich von einem Geheim-Tool erzähle, das es dir ermöglicht, dich in diese Situation zu versetzen und zum Hacker zu werden?
Wenn du ein aktiver Serpstat-Nutzer bist, weißt du, wie umfangreich die API-Möglichkeiten unseres Tools sind. Trotzdem erzähle ich heute von einem neuen Script, das deine SEO- und Content-Marketing-Aufgaben auf ein neues Level bringt. Dieses kostenlose Utility lässt dich gleichzeitig eine Reihe von Parametern mehrerer Wettbewerber analysieren und neue Möglichkeiten für deine Website oder deinen Blog entdecken.

Was sind die Vorteile des Skripts?

Unter anderen kannst du jetzt automatisch Keywords und Themen finden, die deinen Wettbewerbern am meisten Traffic bringen und die du auf deiner Website eigentlich nicht verwendest. Am Ende bekommst du folgende Daten:

  • URLs der Seiten deiner Konkurrenz, die am häufigsten besucht werden.
  • Liste der Keywords, für die diese Seite in Suchergebnissen erschien.
  • Der potenzielle Traffic dieser Seite.
  • Der Wert der Seiten (CPC * Traffic).
    Wozu brauchst du diese Daten? Basierend auf der Analyse kannst du Inhalte erstellen, die die größte Besucherzahl anlocken und am profitabelsten sind. Außerdem werden diese Themen ganz neu für deine Website.
    Bekomme einen schnellen Überblick und spare deine Zeit

    Möchtest du persönliche Serpstat-Demonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen? Sende eine Demo-Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

    Wie erstellst du einen Contentplan auf Basis der Batchanalyse deiner Wettbewerber?

    #1

    Bestimme deine Wettbewerber

    Wenn du die Websites deiner Konkurrenz kennst, kannst du diesen Schritt überspringen. Aber um deine Chance zu vergrößern, empfehle ich dir deine Vermutungen zu überprüfen. Um dies zu tun:
    1
    Öffne die Serpstat-Hauptseite und gib deine Website oder dein wichtigstes Keyword ein.
    2
    Rufe den Abschnitt „Competitors" auf.
    3
    Voilà! Alle deine Wettbewerber liegen auf der Hand.
    4
    Überprüfe und ergänze deine vorherige Konkurrenzliste.
     
    #2

    Stelle das Growthhacking-Script ein

    Um die Batchanalyse der Wettbewerber durchzuführen und gleichzeitig Themen, die auf deiner Website vorhanden sind, auszuschließen, solltest du einige Einstellungen des Scripts vornehmen:
    1
    Öffne die Script-Seite und gib deinen persönlichen Token ein (sieh den persönlichen Bereich des Serpstat-Account).
    2
    Bestimme die passende Region. Klicke beispielsweise auf „+Germany".
    3
    Wähle die Methode „Domain Keywords Match SDK".
    4
    Füge die Wettbewerberliste untereinander hinz
    5
    Gib deine Domain ein, um Ergebnisse von deiner Website auszuschließen.
    6
    Bestimme die maximale Anzahl der Zeilen (Max Rows) und Suchvolumen der Keywords (Frequency). Abhängig von Ergebnissen kannst du diese Parameter variieren. Sei bereit, dass je mehr Domains du gleichzeitig untersuchst, umso länger braucht der Bericht zum Laden.
    7
    Bei Bedarf kannst du auszuschließende Keywords oder umgekehrt erforderliche Schlüsselworte hinzufügen.
    8
    Klicke auf den Button „Load data".
    #3

    Finde Themen, die am meisten Traffic generieren

    Nachdem der Bericht geladen wird, kannst du deine Daten weiter bearbeiten und auf die Analyse vorbereiten.
    Wenn du große Domains analysierst, sollten du mehr Zeilen für die Analyse festlegen (max. Rows).
    Öffne den Tab "SQL" im Bericht, gruppiere nach URLs und klicke auf "Evaluate SQL".
    Lade die Tabelle im passenden Format herunter:
    Die Wettbewerber-Daten kannst du näher betrachten und analysieren. Die wichtigste Spalte ist die erste, die zeigt, welche URLs deiner Konkurrenz die beliebtesten sind. Untersuche diese Seiten sorgfältig und du kannst weiße Flecken deiner Website finden und abdecken. Welche Werte sind im Bericht vorhanden?
    • TOP Keyword ist ein Suchbegriff, der den meisten Traffic für die entsprechende Seite generiert. Dieser Suchbegriff weist auf das Hauptthema des Artikels hin.
    • Keywords und ALL_Keywords: Keywords, für die die Seite in den Suchergebnissen erschien.
    • Traffic: Der potenzielle Traffic, den die Seite bekommt. Dieser Wert hängt von der Anzahl und Suchvolumen der Keywords, für die eine bestimmte Seite rankt.
    • Cost: Der Wert zeigt, wie hoch Ausgaben für die Kontextwerbung sind und wird nach der Formel: PPC * Traffic berechnet.
    Bei der Datenimplementierung kannst du Seiten wählen, die maximale Ergebnisse mit minimalem Aufwand versprechen. Da unsere Aufgabe darin besteht, die Themen für die Artikel zu finden, die am meisten Besucher anziehen, beachte die Spalte "Traffic". Filtere die Ergebnisse nach den benötigten Spalten und finde Themen, die für deine Website relevant sind.
    Tipps:
    • Analysiere die Artikel deiner Wettbewerber und erstelle die Beiträge, die Themen noch besser abdecken.

    • Verwende die Keywords in Metatags, Alt-Attributen, Überschriften und Texten.

    Wichtige Anmerkung: warum solltest du deine Ziele beachten?

    Bevor du die Inhalte zu gefundenen Themen erstellst, überlege gut, ob sie mit deinen Zielen übereinstimmen und zu deiner Zielgruppe passen. Stelle dir folgende Fragen:
    1
    Wird dieser Artikel interessant und hilfreich für meine Leser?
    2
    Hat er mit der Positionierung meiner Firma (Blog, Produkt usw.) zu tun?
    3
    Ist die Erwähnung der Leistungen oder der Produkte in diesem Artikel angemessen?
    Wenn du die meisten Fragen mit „Ja" beantworten kannst, nimm die vorgeschlagenen Themen in Gebrauch. Hast du noch Fragen zum Script? Schreibe bitte einen Kommentar!

    Erfahre, wie du Serpstat mit bestmöglicher Effizienz verwendest

    Möchtest du persönliche Produktdemonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen?

    Sende eine Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

    Rate the article on a five-point scale

    The article has already been rated by 2 people on average 3 out of 5
    Hast du einen Fehler gefunden? Markiere diesen und betätige Ctrl + Enter, um es uns mitzuteilen
    Abonniere den Newsletter von Serpstat
    Bleibe auf dem Laufenden mit aktuellsten Nachrichten, Beiträgen und Updates

    Teile den Artikel in sozialen Netzwerken :)

    Einloggen Registrieren

    Вы исчерпали лимит запросов.

    Or email
    Забыли пароль?
    Or email
    Back To Login

    Don’t worry! Just fill in your email and we’ll send over your password.

    Are you sure?

    Awesome!

    To complete your registration you need to enter your phone number

    Back

    We sent confirmation code to your phone number

    Your phone Resend code queriesLeft

    smthWentWrong

    contactSupport
    telegramVerification telegramBotLink
    Choose the project to view data on it

    Persönliche Produktdemonstration

    Serpstat hilft dir, noch mehr Zeit zu sparen! Bitte fülle das Formular vollständig aus — du wirst schnellstmöglich von einem unserer Produktspezialisten kontaktiert.

    Persönliche Demonstration umfasst den Testzeitraum des Services, umfangreiche Anleitungen und Webinare, individuelle Beratung von Serpstat-Experten. Wir machen alles, damit du mit Serpstat zurechtkommst.

    Name

    Email

    Telefonnummer

    Wir freuen uns auf deine Kommentare

    Upgrade your plan

    Export is not available for your account. Please upgrade to Plan A or higher to get access to the tool. Learn more.

    Sign Up Free

    Спасибо, мы с вами свяжемся в ближайшее время

    Invite
    Просмотр Редактирование

    E-mail
    Message
    Optional
    E-mail
    Message
    Optional

    У вас закончились лимиты

    Вы достигли лимита на количество созданных проектов и больше не можете создавать новые проекты. Увеличьте лимиты или удалите существующие проекты.

    Я хочу больше лимитов