We use cookies to make Serpstat better. By ckicking "Accept cookies", you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. Datenschutzerklärung

Report a bug

Cancel
3432 200
SEO Lesezeit 5 Minuten

Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche?

Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche?
Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche? 16261788254492
Olena Khodos
Redakteurin bei Serpstat
Wenn du trendbewusst bist, weißt du, dass in der SEO-Welt über nichts anderes geredet wird, als über die Voice Search. Falls du daran Zweifel hast, hier ist unsere Befragung der SEOs weltbekannter Unternehmen wie Amazon, Booking, eBay, Vodafone, Shopify und Expedia.
Überzeugend? Dann legen wir mit unserer traditionellen Artikel-Sammlung los! Wie optimierst du deine Website für die Sprachsuche? Die besten Anleitungen und Tipps von SEO-Blogs.

Optimierung für die Sprachsuche: Notwendigkeit oder Überflüssigkeit?

Anleitungen und Guides
Wie Experten vermuten, wird bis zu 2020 die Hälfte aller Suchanfragen auf der Sprachsuche basieren. Obwohl die Optimierung für die Sprachsuche kein Rankingfaktor ist und Google Search Console noch keine Möglichkeit hat, die Voice Searches zu filtern, kannst du davon profitieren.

Um deine Website für die Voice Search zu optimieren, solltest du Faktoren gut verstehen, die für die Sprachsuche wichtig sind. Dies bedeutet, dass Sprachassistenten wie Siri, Alexa und Co.die Inhalte auf deiner Website auslesen können sollten.

Welchen Einfluss hat dieser Trend auf SEO und Online Marketing? Die Suchenden formulieren ihre Anfragen auf ganz unterschiedliche Weise: statt kurze Schlüsselwörter einzugeben, stellen sie vollständige Fragen.

Wie optimierst du Inhalte für die Voice-Search?

Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche? 16261788254494
In Übereinstimmung mit Empfehlungen von John Mueller gibt Anton Priebe 5 nützliche Tipps zur Optimierung. Hier ist kurze Zusammenfassung:
1
Strukturiere Daten mit Schema.org.
2
Beschleunige die Website durch die AMP-Technologie.
3
Verwalte die Ergebnisse der relevanten Inhalte.
4
Verwende einen natürlichen Schreibstil.
5
Konzentriere dich auf Erwartungen der Suchenden.
Daniel Marx behauptet auch, dass die Websites, von denen vorgelesene Antworten stammen, hohe Autorität haben. Daraus lässt sich der Rückschluss ableiten, dass für die Voice-Search-Optimierung, SEOs auch die Verlinkung beachten sollten.

Eine weitere hilfreiche Ressource zum Thema Sprachsuche wird von eology bereitgestellt. Das neue Whitepaper „Search Engine Optimization für mehr Web Traffic" gibt dir einen schnellen Einblick in die Optimierung für die Sprachsuche und beschreibt, wie Seitenbetreiber eine technisch solide Seite erstellen.
 

Welche Inhalte eignen sich für Voice Search?

Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche? 16261788254494
Um passende Inhalte für die Sprachsuche zu finden, konzentriere dich auf folgende Bereiche:
1
Fakten und Informationen, die Antworten auf eine konkrete Frage geben.
2
Lokale Informationen für die Suchenden, die meistens unterwegs sind.
3
Produkte und Tipps zum Kauf.
Nach der Meinung von Stephan Raffeiner beziehen sich knapp 40 % der Sprachsuchen auf lokale Anfragen. Aus diesem Grund solltest du auch deine Website für lokale Suche optimieren, wenn du über eine regionale Website verfügst. Wie machst du das? Hier sind 3 wichtige Schritte:

  • Trage deine Website in das Google-My-Business-Listing (Local-Pack) ein.

  • Strukturiere die Standort-Information auf der Website. Vergiss auch nicht, entsprechende Titles und Meta-Descriptions zu erstellen.

  • Unterschätze nicht die Online-Branchenbücher und trage deine Website in passende Verzeichnisse ein.
Bekomme einen schnellen Überblick und spare deine Zeit

Möchtest du persönliche Serpstat-Demonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen? Sende eine Demo-Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

Optimierung für hervorgehobene Snippets (featured Snippets)

Ok, Google: wie mache ich meine Website fit für die Sprachsuche? 16261788254494
Wie kannst du eigentlich vom Sprachsuche-Hype profitieren? Versuche deine Inhalte auch für hervorgehobene Snippets zu optimieren, weil die vorgelesenen Antworten meistens genau in diesen Suchergebnissen auftreten. Welche Elemente deiner Inhalte können „gefeatured" werden:

  • Definitionen,
  • Listen,
  • Antworten auf direkte Fragen,
  • Daten und Zahlen,
  • Tabellen,
  • Adressen,
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Frage dich selbst, was deine Nutzer von deiner Website erwarten und welches Problem sie lösen möchten. Jeroen van den Engel bei evergreenmedia.at empfiehlt auch W-Fragen in Texten zu verwenden, die deine Besucher stellen können und mit der Sprachsuche selbst zu experimentieren. Hier können sogenannte Long-Tail-Keywords hilfreich sein, die du in Texten, Überschriften und Meta-Tags verwenden solltest. Weitere Empfehlungen zur Inhaltsoptimierung findest du bei more-fire.com.
Wie du siehst, stellt die Sprachsuche nicht nur Herausforderungen für SEOs, sondern verspricht auch mehrere Vorteile für Websites. Wenn du weitere Themen für unsere monatliche Auflistung empfehlen willst, zögere nicht, einen Vorschlag in den Kommentaren zu hinterlassen.

Erfahre, wie du Serpstat mit bestmöglicher Effizienz verwendest

Möchtest du persönliche Produktdemonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen?

Sende eine Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

Rate the article on a five-point scale

The article has already been rated by 5 people on average 2.6 out of 5
Hast du einen Fehler gefunden? Markiere diesen und betätige Ctrl + Enter, um es uns mitzuteilen