This site uses cookies and other tracking technologies to make possible your usage of the website, assist with navigation and your ability to provide feedback, analyse your use of our products and services, assist with our promotional and marketing efforts, and provide better user experience.

By using the website, you agree to our Datenschutzerklärung

Accept and continue

Report a bug

Cancel
1904 17
SEO Lesezeit 14 Minuten 13 February 2019

Erfolgreiches Keyword-Mapping in 5 einfachen Schritten

Erfolgreiches Keyword-Mapping in 5 einfachen Schritten

Olena Khodos
Redakteurin bei Serpstat
Betreust du eine neue Website? Dann weißt du sicher, dass eine verständliche und benutzerfreundliche Websitestruktur deine Erfolgschancen wesentlich verbessert.
Eine der passendsten Methoden, die Websitestruktur zu erstellen, ist Keyword-Mapping. Hier findest du eine detaillierte Anleitung, wie du Keyword-Mapping erfolgreich von Grund auf vornimmst: von der Keywordrecherche bis zum Definieren der Inhalte und Aufgabenstellung für Texter.

Was ist Keyword-Mapping?

Also, du hast deine Branche gut recherchiert, direkte Wettbewerber analysiert und sogar eine unendlich lange Liste der Keywords gesammelt, die deiner Meinung nach deine Website zum guten Ranking bringen. OK, aber was nun? Du solltest diese Keywords optimal auf der Website verteilen, damit sowohl Bedürfnisse der Besucher und als auch SEO-Anforderungen erfüllt werden.

Eine sehr hilfreiche Methode, die als ein nächster Schritt oder ein Teil der Keywordrecherche betrachtet wird, ist das Keyword-Mapping. Mittels Keyword-Mappings kannst du eine maximal benutzerfreundliche Website erstellen und die Websitestruktur nicht schlechter als deine erfolgreichen Wettbewerber auffüllen. Um diese Methode besser zu erklären, zeige ich dir an einem Beispiel, wie ich die Websitestruktur für einen Online-Shop erstelle.
Bekomme einen schnellen Überblick und spare deine Zeit

Möchtest du persönliche Serpstat-Demonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen? Sende eine Demo-Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

Wie erstellst du ein Keyword-Map?

Schritt #1

Vorbereitung zum Keyword-Mapping: Ein paar Worte zur Keywordrecherche

Du hast sicher über die Keywordrecherche gehört und hast dies nicht weniger als einmal gemacht. Trotzdem wollte ich an einige wichtige Schritte erinnern, die dir bei der Keywordrecherche helfen. Das Erste, was du tun solltest, ist eine sorgfältige Analyse deiner Nische und deiner Wettbewerber. Wie machst du das? Dabei sind die analytischen Serpstat-Optionen hilfreich:
1
Gib eine Suchanfrage in das Suchfenster ein und wähle eine Suchmaschine, die du benötigst. Rufe den Abschnitt „Keyword Research" → „SEO Research" → "Keyword Selection" auf.
      2
      Um die Liste der Keywords wesentlich zu erweitern, werden dir folgende Berichte im Abschnitt „Keyword Research" hilfreich sein: „Related Keywords" und „Search Suggestions".
          3
          Vergiss auch nicht deine wichtigsten Wettbewerber zu untersuchen: „Competitors" → „Keywords". Das ist wichtig und Serpstat bietet dir Möglichkeiten, die Wettbewerber nach einem Keyword, Domain oder URL zu finden.
              Nebenbei gesagt, hast du eine ausgezeichnete Möglichkeit, mehrere Domains, URLs und Keywords gleichzeitig zu analysieren, indem du die API-Funktionen beanspruchst. Mehr zum Thema findest du in unserer Anleitung zur API.
              Beispiel: Um Keywords für einen Online-Shop zusammenzustellen, führe ich eine Keywordrecherche durch. Eine wichtige Quelle der Suchbegriffe sind verwandte Semantik und Suchvorschläge.
              Tipp. Bevor du diese Keywords exportiert hast, vergiss nicht, die Liste nach dem Suchvolumen zu sortieren. Außerdem kannst du Fehlerwörter, Ortsnamen und einige unerwünschte Anfragen bei Bedarf ausschließen. In dieser Etappe können auch kommerzielle oder informationelle Begriffe gefiltert werden, auch wenn du sie weiter nicht brauchst. Exportiere danach die Daten in erforderlichem Format.
              Wenn du einen Online-Shop hast, der beispielsweise Elektronik verkauft, bedeutet das nicht, dass deine Website unbedingt für das Keyword „Notebook kaufen" ranken muss. Solche Keywords können von einer Unmenge von Wettbewerbern in der Optimierung erfolgreich verwendet werden.

              Deswegen lohnt es sich, auf diese Keywords einfach zu verzichten, anstatt ein Rennen ergebnislos zu laufen. Aber wie bewertest du, welche Suchbegriffe zu kompliziert für SEO sind, besonders, wenn es um eine neue Website geht? Dabei wird dir eine interessante Kennzahl hilfreich sein – die Keywordkomplexität, die zeigt, wie hoch das Wettbewerbsniveau in einer analysierten Nische ist.
              Schritt #2

              Analyse der Wettbewerber

              Eine umfassende Analyse der Wettbewerber kommt jedem SEO zugute. Mit der Untersuchung der anderen Nischenseiten kannst du nicht nur die Liste der relevanten Keywords erweitern (wie es oben beschrieben wird), sondern auch die eigene Seitenstruktur verbessern. Die Wettbewerbsanalyse spart dir maßgeblich Zeit, da alle Fehler sofort offensichtlich sind. Serpstat bietet zwei Möglichkeiten, Wettbewerber deiner Website zu finden:
                  1
                  Nach einem bestimmten Keyword oder mehreren Suchanfragen, die für deine Nische relevant sind.
                  2
                  Zu einer bestimmten Website, die nach passenden Keywords für deine Seite in den Suchergebnissen rankt.
                  Die Suche ist sehr einfach und lässt dir in wenigen Sekunden eine lange Liste von Webseiten finden, die mit deinem Suchbegriff oder deiner Website thematisch verwandt sind.
                      1. Weg: Suche nach Wettbewerbern von Anfang an
                      Wenn deine Website nur auf dem Plan steht und du möchtest die Konkurrenz analysieren, dann suche deine Wettbewerber nach einem relevanten Keyword. Also, richte dich nach der Vorschrift:
                          1
                          Gib einen der wichtigsten Begriffe in das Suchfenster ein, für den deine Website in den Google-Ergebnissen erscheinen sollte.
                          2
                          Wähle eine Datenbank aus der Dropdown-Liste, die der Region entspricht, in der du die Webistepromotion planst.
                          3
                          Öffne den Abschnitt „Keyword Research" und rufe den Bericht „SEO Research" → „Competitors" auf.
                          4
                          Klicke auf den Button „Search".
                          Als Ergebnis wird dir eine ganze Liste der Wettbewerbs-Websites zur Verfügung gestellt, die du speichern und exportieren kannst. Dieser Bericht ist bei der Analyse der Seitenstrukturen behilflich. Analysiere diese Nischenseiten, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie eine optimale Seitenstruktur aussieht. Basierend auf den besten Vorbildern kannst du sehr schnell eine eigene Websitestruktur planen und erstellen.
                              2. Weg: Suche nach Wettbewerbern einer bestimmten Website
                              Diese Variante ist auch dann geeignet, wenn deine Website bereits existiert, und du möchtest das Ranking in den Suchergebnissen verbessern und die Websitestruktur optimieren. Um deine Konkurrenz zu bestimmen:
                                  1
                                  Öffne den Abschnitt „Website Analysis" → „Domain Analysis".
                                  2
                                  Wähle den Bericht „SEO Research" und rufe die Seite „Competitors" auf.
                                  3
                                  Gib deine Domain in das Suchfenster ein.
                                  4
                                  Wähle erforderliche Suchmaschine und Datenbank.
                                  Beispiel: Was meinen imaginären Online-Shop angeht, habe ich die Wettbewerber gemäß den Vorschriften folgender Liste gefunden.
                                  Je nach verfolgten Zielen kann man diese gefundene Liste editieren: lösche oder füge weitere Websites hinzu. Ich speichere diese Liste und führe die Wettbewerbsanalyse in Google Spreadsheets durch.
                                      Tipp. Damit Besucher eine benötigte Information oder ein gesuchtes Produkt schneller finden können, solltest du auch passende Tags und Filter vorbereiten und Keywords für diese Seiten entsprechend sammeln.
                                       
                                      Schritt #3

                                      Erstellung der ersten Websitestruktur

                                      Auf Basis der Wettbewerbsanalyse erstelle ich den ersten Entwurf der Websitestruktur, die grobe Namen der Kategorien und Unterkategorien umfasst.
                                      Tipp. Achte darauf, dass deine Website nicht nur kommerzielle, sondern auch technische und Info-Seiten enthalten sollte. Wenn du diese Seiten bei der Wettbewerbsanalyse sofort bemerkst, erleichtert dies deine weitere SEO-Routine.
                                      Schritt #4

                                      Gruppierung der Keywords

                                      Nun, du hast die grobe Websitestruktur erstellt und die Keywordrecherche basierend auf der Wettbewerbsanalyse durchgeführt. Jetzt ist an der Zeit, gesammelte Suchbegriffe zu gruppieren und entsprechend bestimmten Seiten zu verteilen.

                                      Eine manuelle Einordnung kann sehr mühsam sein und viel Zeit in Anspruch nehmen. Um diese Probleme zu beseitigen, benutze das einzigartige Serpstat-Tool „Keyword Clustering und Text Analytics". Es ermöglicht dir, die Suchbegriffe dem Sinn nach automatisiert zu verteilen.
                                          1
                                          Finde im Menü links den Abschnitt „Tools" → „Keyword Clustering und Text Analytics".
                                          2
                                          Erstelle ein neues Projekt und füge deine Liste der Keywords hinzu, die du clustern möchtest.
                                          3
                                          Wähle eine benötigte Suchmaschine und deine Region.
                                          4
                                          Richte Clusteringeinstellungen ein: Linkage strength und Type of clustering.
                                          Wichtig! Bei der Einstellung des Clusterings sind folgende Optionen verfügbar: Linkage strength und Type of clustering. Eine maximale Gleichartigkeit kannst du mit Strong und Hard-Einstellungen erreichen. Versuche unterschiedliche Cluster-Einstellungen zu testen und analysiere Ergebnisse. So findest du optimale Verhältnisse von „Linkage strength" und „Type of clustering". Was auch bequem ist, dass das wiederholte Clustering mit neuen Einstellungen keine zuzügliche Limits erschöpft .
                                          Nachdem das Clustering beendet ist, erscheinen im Bericht die Gruppen der Keywords: Protocluster (1), Supercluster (2) und Cluster (3). Sie können als Basis für die Auffüllung der Websitestruktur für entsprechende Kategorien, Unterkategorien oder Produktseiten verwendet werden.
                                              Schritt #5

                                              Ausfüllung und Erweiterung der Seitenstruktur

                                              Auf die oben beschriebene Weise habe ich einen Clustering-Bericht erstellt, den ich bei der Ausfüllung und Erweiterung der Websitestruktur verwende. Bequem ist, dass du diese Ergebnisse je nach deinen Zielen und Wünschen editieren und manuell überarbeiten kannst. Danach können Suchbegriffe zwischen Seiten der vorbereiteten Websitestruktur ausgeteilt.
                                                  1
                                                  Verteile Suchanfragen
                                                  Wie machst du das? Allgemeine Begriffe mit höchsten Suchvolumen können auf die wichtigsten Kategorien und Unterkategorien verschoben werden. Spezielle Suchbegriffe und Long-Tail-Keywords, die mehr Details zum Thema bringen, sind gut für gewöhnliche Seiten und Produktdatenfeeds geeignet. Dies ist natürlich nur ein allgemeines Beispiel, deswegen kannst du dieses Verfahren nach eigener Logik und Erfahrungen vornehmen.

                                                  Vergiss auch nicht, Keywords für Tag- und Filterseiten durchzudenken. Zum Beispiel, für die Kategorie „Notebooks" in meinem Online-Shop eignen sich solche Filtermerkmale:

                                                  • Preis,
                                                  • Marke,
                                                  • Betriebssystem,
                                                  • Auflösung,
                                                  • Bildschirmgröße,
                                                  • Prozessor,
                                                  • Farbe,
                                                  • weitere Merkmale.
                                                  Tipp. Die bekannte SEO-Regel besagt, dass eine Seite nur für ein bestimmtes Keyword optimiert werden sollte. Beachte aus diesem Grund, dass du kommerzielle und Info-Suchanfragen nicht mischen solltest. Wenn du daran zweifelst, welche Keywords für welche Seite am besten geeignet sind, nutze die Serpstat-Option „Tree view", um die Websitestruktur der Wettbewerber mit Keywords zu untersuchen.

                                                  Oder google nach diesem Keywords und analysiere SERPs. So kannst du sofort erfahren, für welche Suchbegriffe eine bestimmte Seite in Suchergebnissen erscheint.
                                                  2
                                                  Erweitere Websitestruktur
                                                  Dieser Schritt ist darüber hinaus eine passende Zeit, die grobe Websitestruktur eingehend darlegen und anhand der geclusterten Keywordliste zu ergänzen. Und umgekehrt, wenn du siehst, dass einige Seiten mit Keywords nicht abgedeckt sind, führe eine zusätzliche Keywordrecherche durch, um die Lücke zu füllen.
                                                  Beispiel: Beim Clustering habe ich herausgefunden, dass es eine Vielzahl an Suchanfragen gibt, die mit Gaming-Notebooks verbunden sind. Obwohl diese Kategorie nicht vorgesehen war, kann ich nun eine zusätzliche Keywordrecherche durchführen und die vorherige Keywordliste erweitern. Besonders bemerkenswert ist der Abschnitt „Related Keywords", der eine wichtige Quelle der LSI-Semantik ist.
                                                  3
                                                  Definiere Inhalte
                                                  Zur Auffüllung der Websitestruktur solltest du Inhalte aller Bereiche definieren. Arbeite weiter an deinem Clustering-Projekt, um die Aufgabe für Texter zu erstellen. Die Textanalytik von Serpstat lässt dir jede Seite auf wichtigste Textparameter prüfen.

                                                  Die Besonderheit der Option besteht darin, dass eine analysierende Seite mit entsprechenden Seiten der Wettbewerber verglichen wird. Als Folge bekommst du einen umfangreichen Bericht mit Empfehlungen zur Erstellung oder zur Verbesserung der bestimmten Seite. Was du tun solltest, um diese Daten zu erhalten?

                                                  1. Wähle Cluster, die du für eine bestimmte Seite (Kategorie, Unterkategorie, Produktseite usw.) verwenden möchtest.
                                                  2. Klicke auf den Button „TA".
                                                  3. Wenn deine Seite bereits existiert, füge die bestehende URL hinzu.
                                                  4. Starte die Textanalyse.
                                                      Beispiel: Als Ergebnis der Wettbewerbsanalyse mittels der Option „Text Analytics" wurden folgende Angaben zur Verfügung gestellt:
                                                      • Wie gut die gewählten Keywords der analysierten Seiten passen.
                                                      • Wie hoch ist der Zusammenhang zwischen Keywords in der Gruppe.
                                                      • Wie wichtig sind die Keywords in Title, Description und im Fließtext.
                                                      • Wie beliebt ist das bestimmte Keywords unter Wettbewerbern.
                                                      • Ob die Keywords auf der Seite im entsprechenden Bereich vorhanden ist.
                                                            • Ob die Lange des Fließtextes den durchschnittlichen Mehrwerten entspricht.
                                                            • Ob textverwandte technische Fehler auf der Seite aufgetreten sind.
                                                                    Mithilfe dieser Empfehlungen kannst du dem Texter für eine bestimmte Seite eine Aufgabe stellen, in der definiert werden:

                                                                    • Keywords, die in Title- und Description-Tags, sowie in Überschriften und im Text unbedingt verwendet werden sollten.
                                                                    • Vorgeschriebene Textlänge.
                                                                    • Weitere Empfehlungen zur Verbesserung, wenn die Seite bereits existiert.

                                                                              Zusammenfassung

                                                                              Natürlich gibt es mehrere Kleinigkeiten, die dir als SEO bekannt sind und die man beim Keyword-Mapping beachten sollte. Um Keywords in Übereinstimmung mit der Websitestruktur zu verteilen, muss man einige wesentliche Faktoren beachten, die sich nicht nur auf die Benutzerfreundlichkeit begrenzen und trotzdem bei deiner gewählten SEO-Strategie wichtig sind.

                                                                              In dieser Anleitung wurden mehrere Wege angeführt, die dir Zeit beim Keyword-Mapping sparen: Analyse der Wettbewerber, Keywordrecherche und besonders Clustering und Textanalytik. Also, zum erfolgreichen Durchführen des Keyword-Mappings gehe folgendermaßen vor:
                                                                                  1
                                                                                  Bereite die Keywordliste vor.
                                                                                  2
                                                                                  Finde und untersuche deine Konkurrenz in der Nische.
                                                                                  3
                                                                                  Erstelle die grobe Websitestruktur auf Basis der Wettbewerbsanalyse und der Keywordrecherche.
                                                                                  4
                                                                                  Gruppiere Keywords mittels des Tools „Clustering" und verteile die Cluster auf die Seiten.
                                                                                  5
                                                                                  Erweitere Websitestruktur und Keywordliste und erstelle Aufgaben für Texter.
                                                                                  Hast du weitere Fragen zu Serpstat-Keywordoptionen? Teile uns deine Fragen in den Kommentaren mit!

                                                                                  Erfahre, wie du Serpstat mit bestmöglicher Effizienz verwendest

                                                                                  Möchtest du persönliche Produktdemonstration, die Testversion oder erfolgreiche Use-Cases bekommen?

                                                                                  Sende eine Anfrage und unser Support-Team kontaktiert dich ;)

                                                                                  Rate the article on a five-point scale

                                                                                  The article has already been rated by 6 people on average 4.67 out of 5
                                                                                  Hast du einen Fehler gefunden? Markiere diesen und betätige Ctrl + Enter, um es uns mitzuteilen

                                                                                  Teile den Artikel in sozialen Netzwerken :)

                                                                                  Einloggen Registrieren

                                                                                  Вы исчерпали лимит запросов.

                                                                                  Or email
                                                                                  Забыли пароль?
                                                                                  Or email
                                                                                  Back To Login

                                                                                  Don’t worry! Just fill in your email and we’ll send over your password.

                                                                                  Are you sure?

                                                                                  Awesome!

                                                                                  To complete your registration you need to enter your phone number

                                                                                  Back

                                                                                  We sent confirmation code to your phone number

                                                                                  Your phone Resend code queriesLeft

                                                                                  smthWentWrong

                                                                                  contactSupport
                                                                                  telegramVerification telegramBotLink
                                                                                  Choose the project to view data on it

                                                                                  Persönliche Produktdemonstration

                                                                                  Serpstat hilft dir, noch mehr Zeit zu sparen! Bitte fülle das Formular vollständig aus — du wirst schnellstmöglich von einem unserer Produktspezialisten kontaktiert.

                                                                                  Persönliche Demonstration umfasst den Testzeitraum des Services, umfangreiche Anleitungen und Webinare, individuelle Beratung von Serpstat-Experten. Wir machen alles, damit du mit Serpstat zurechtkommst.

                                                                                  Name

                                                                                  Email

                                                                                  Telefonnummer

                                                                                  Wir freuen uns auf deine Kommentare

                                                                                  Upgrade your plan

                                                                                  Export is not available for your account. Please upgrade to Plan A or higher to get access to the tool. Learn more.

                                                                                  Sign Up Free

                                                                                  Спасибо, мы с вами свяжемся в ближайшее время

                                                                                  Invite
                                                                                  Просмотр Редактирование

                                                                                  E-mail
                                                                                  Message
                                                                                  Optional
                                                                                  E-mail
                                                                                  Message
                                                                                  Optional

                                                                                  У вас закончились лимиты

                                                                                  Вы достигли лимита на количество созданных проектов и больше не можете создавать новые проекты. Увеличьте лимиты или удалите существующие проекты.

                                                                                  Я хочу больше лимитов